LSD-Trip

Meinen letzten LSD*-Trip habe ich mal einfach mit dem Fotoapparat eingefangen.

Und so geht der Trip:
Ich habe in eine Glasauflaufform Wasser gefüllt, einen Esslöffel Sonnenblumenöl dazu gegeben und mit Abstand unter der Form sattfarbende Gegenstände platziert. Mit zwei Blitzen habe ich die Gegenstände belichtet. Die Farben entstehen durch indirektes Licht.
Alle Fotos sind direkt aus dem RAW-Entwickler exportiert.

*LSD: Light Source Distribution


Veröffentlicht von

Andreas Profil

Andreas Urbschat

Digitale Fotografie seit 2014

Schreibe einen Kommentar